Startseite

Monika Panzer  – Trauerredner / in und Trauerbegleitung

im Raum München und Ulm

Gerne können Sie sich in einem ersten unverbindlichen telefonischen Gespräch einen ersten Eindruck von mir machen. Wenn Sie mich teilhaben lassen an ganz besonders tiefen Momenten Ihres Lebens, dann sollten Sympathie und Vertrauen unbedingt da sein.

Auch wenn Sie Fragen haben bitte ich Sie, sich telefonisch oder per Mail an mich zu wenden. Ich bin sehr gerne für Sie da.

Monika Panzer

Bitte beachten Sie auch meinen Blog mit Themen, Texten und Sprüchen zur Trauer und einer Bescheibung zur Frage, was mich dazu bewogen hat, Trauerrednerin und Trauerbegleiterin zu werden (ich freue mich auch immer über Kommentare  – genauso wie über Einträge in das Gästebuch).

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 3.229.117.191.
Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
40 Einträge
Susanne Schmidberger Susanne Schmidberger aus Unterföhring schrieb am 21. März 2024 um 17:50
Liebe Frau Panzer, es war eine sehr schöne und würdevolle Trauerfeier, die Sie für meine Schwester gehalten haben. Es hat alles gepasst, die schöne Rede, Ihre eigenen gesprochenen Zitate und Worte, die Lautstärke der Musik, Ihre Gesten. Ich würde Sie mir als Trauerrednerin für mich wünschen. Aber das hat noch a bisserl Zeit. S. Schmidberger
Administrator-Antwort von: Monika Panzer
Liebe Frau Schmidberger, herzlichen Dank für Ihre liebe Rückmeldung zur Trauerfeier für Ihre Schwester. Es freut mich, wenn alles gepasst hat und wir Ihrer Schwester damit gemeinsam einen würdigen und "schönen" Abschied geben konnten. So sehr mich Ihr Wunsch auch ehrt - ich hoffe, dass er sich nie erfüllen wird. Weil wir beide hoffentlich noch lange leben dürfen und ich dann altersbedingt schon lange keine Trauerfeiern mehr halten werde (auch wenn ich hoffe, dass ich das noch ganz lange machen darf). Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie von Herzen alles Gute für die Zukunft.
Gröbner Reinhold Gröbner Reinhold aus 89250 Senden schrieb am 11. Februar 2024 um 13:00
Liebe Frau Panzer, wir möchten uns nochmals für die würdige und stilvolle Trauerfeier für unseren verstorbenen Vater bedanken. Nachdem Sie die Trauerfeiern für seine verstorbene Tochter Marie-Luise im Jahr 2017 und seinen Sohn Dieter im darauffolgenden Jahr so schön gestalteten, war es ein Wunsch von ihm, einmal ebenso verabschiedet zu werden. Dies haben Sie mit Ihrer ruhigen und warmen Art voll erfüllt, indem Sie das Leben unseres Vaters authentisch darstellten, begleitet von seinen geliebten Liedern. Nochmals besten Dank, dass Sie den Weg von München auf sich genommen haben. Für die Zukunft wünschen wir Ihnen alles, alles Gute. Die Familie Gröbner.
Administrator-Antwort von: Monika Panzer
Liebe Familie Gröbner, herzlichen Dank für Ihre lieben Worte. Es war mir eine Herzensangelegenheit, nach den beiden so tragischen Todesfällen seiner Kinder, seinem Wunsch nachzukommen und die Trauerrede für ihn selbst zu halten. Es berührt mich immer besonders, wenn ich den Verstorbenen noch persönlich kennenlernen durfte. Ich wünsche Ihnen allen von Herzen alles Gute für die Zukunft.
Fam. Scherer Fam. Scherer aus Ulm-Söflingen schrieb am 4. Februar 2024 um 14:25
Liebe Frau Panzer Wir möchten uns herzlich bei Ihnen für die einfühlsame Trauerfeier bedanken. Sie haben schon einmal bei der Beerdigung eines Freundes die Trauerrede gehalten und mein Vater konnte sich niemand besseren und beherzteren als wie sie als Begleitung auf diesem letzten Weg vorstellen. Sie nahmen den weiten Weg von München nach Ulm auf sich und die Gespräche die wir führten haben uns sehr bei der Trauerbewältigung geholfen. Mit großer Empathie sind sie auf unsere Erzählungen und Gefühle eingegangen und so ist eine richtig schöne Trauerfeier entstanden. Zwischendurch ging auch ein Schmunzeln durch die Reihen. Ebenso hat uns gut gefallen, dass Sie auf eine zusätzliche musikalische Begleitung am Grab eingegangen sind. Ihr Blickkontakt und ihre Zeichen erleichterten uns den Ablauf der Beerdigung sehr. Nochmals vielen Dank! Bitte machen sie so weiter. Sie waren uns eine große Stütze in dieser schweren Zeit. Für Ihre Zukunft wünschen wir Ihnen alles Gute! Fam. Scherer
Administrator-Antwort von: Monika Panzer
Liebe Familie Scherer, herzlichen Dank für Ihre liebe Rückmeldung zur Trauerfeier. Mir war es ein Bedürfnis, die Trauerrede für Ihren Ehemann/Vater zu halten, nachdem er es sich selbst gewünscht hatte. Es ist schön, wenn die Rede ihm gerecht wurde und ich Ihnen als Angehörige etwas Kraft für Ihren weiteren Weg geben konnte. Ich wünsche Ihnen für die Zukunft alles erdenklich Gute.
Laible, Simone Laible, Simone aus Blaustein schrieb am 9. Januar 2024 um 18:21
Liebe Frau Panzer, auch wir möchten Ihnen hier nochmals für die einfühlsame und liebevolle Trauerrede anlässlich der Trauerfeier meines verstorbenen Vaters danken. Es sind heute genau vier Wochen seit dem Tod meines Vaters. Der Schmerz sitz noch tief. Sie haben mit ihrer natürlichen und liebevollen Art der Trauerfeier einen passenden Rahmen gegeben, ganz so wie sich das mein Vater gewünscht hätte und auch uns sehr stimmig und im Einklang war. Nochmals vielen herzlichen Dank für die tiefsinnigen Gespräche, die wunderschöne Trauerrede und die Begleitung von Ihnen bei der Beisetzung. Wir werden Sie in herzlicher Verbundenheit in Erinnerung behalten und wünschen Ihnen alles erdenklich Gute. Ihre Familie Fischer und Laible
Administrator-Antwort von: Monika Panzer
Liebe Familie Fischer und Laible, ich danke Ihnen ganz herzlich für Ihre liebe Rückmeldung zur Trauerfeier. Es ist schön, wenn die Rede und die Trauerfeier Ihrem Vater gerecht wurde und wenn ich Sie - auch durch die Gespräche - ein Stück auf dem Weg durch die Trauer begleiten konnte. Ich wünsche Ihnen von Herzen viel Kraft und alles Gute für Ihren weiteren Weg
Sylvia Dreher-Track Sylvia Dreher-Track aus Ehingen schrieb am 19. Februar 2023 um 16:21
Liebe Frau Panzer, im Juli 2022 sind Sie von Ihrem neuen Wahlwohnort die Strecke bis nach Ehingen gefahren, um die Trauerrede für meine Mutter zu halten. Sie hatten diese schon für meinen Vater im Nov. 2020 gehalten als Sie noch hier wohnten. Dafür nochmals lieben Dank. Das in Worte gefaßte Leben dieses verstorbenen Menschen und Ihre einfühlsame Art, läßt noch mehr Trauer zu. Ihre Worte waren zutreffend und Ihre Ideen zur Musikbegleitung sehr hilfreich. Es war beides Mal ein Abschied, der das Leben des Angehörigen nochmals vor Augen führte, von Anfang bis zum Ende. Viele Trauergäste kannten dieses ganze Leben ja nicht. Herzlichen Dank. PS: Ich lese immer mal wieder Ihre Rede, damit meine Erinnerung bleiben.
Administrator-Antwort von: Monika Panzer
Liebe Frau Dreher-Track, herzlichen Dank für Ihre lieben Worte. Es war mir eine Herzensangelegenheit, nach Ihrem Vater auch die Rede für Ihre Mutter zu halten. Es freut mich zu hören, dass Sie die Rede immer wieder lesen. Sie ist die Biografie eines Menschen - etwas Bleibendes. Durch die Rede bleibt das, was ihn ausmachte, lebendig. Damit besteht die Möglichkeit das Leben und Wesen des/den Verstorbenen auch denen näherzubringen, die ihn nicht kannten oder nicht mehr persönlich kennenlernen durften - so wie weiteren Nachkommen. Ich wünsche Ihnen von Herzen alles Gute für Ihren weiteren Lebensweg.
Bauer-Martini Christine Bauer-Martini Christine aus Massenhausen schrieb am 3. Dezember 2022 um 15:13
Liebe Frau Panzer, Recht herzlichen Dank für Ihre Trauerrede für unseren Sohn Tobias. Wir und die Freunde und Kollegen von Tobias waren sehr angetan von den persönlichen Worten. Ein Trauergast hat mich sofort angesprochen und zu mir gesagt, dass er sich das für seine Trauerfeier auch so vorstellen kann. Für mich will ich nur eine kleine persönliche Rede und kein anonymes kirchliches Geschwafel. Ihr Besuch bei uns, um Näheres über Tobias zu erfahren , war auch sehr angenehm, da sie versuchten unsere Erinnerungen an Tobias lebendig werden zu lassen.
Administrator-Antwort von: Monika Panzer
Liebe Frau Bauer mit Familie, ganz herzlichen Dank für Ihre Rückmeldung zur Trauerfeier. Wie Sie mir Tobias im Vorgespräch beschrieben haben und wie er auch auf den Bildern herüberkam, war er ein wunderbarer Mensch, der leider viel zu früh aus dieser Welt gehen musste. Es freut mich, dass wir es gemeinsam geschafft haben, Tobias Wesen, seine Werte und sein Leben in der Erinnerungsfeier zu würdigen. Umrahmt mit den so passenden Liedern, die Sie ausgewählt haben. Es war bezeichnend für Tobias, dass vor der Trauerfeier noch die Sonne herauskam und es trocken blieb, während der Rest des Tages sehr verregnet war. Ich wünsche Ihnen allen alles Gute für die Zukunft.
Familie Seifert Familie Seifert aus Vöhringen schrieb am 17. November 2022 um 22:11
Liebe Frau Panzer, wir möchten uns ganz herzlich für die würdevolle Trauerfeier unseres Vater's und Opa's bedanken. Wie schon bei unserer Mutter haben Sie es fertig gebracht, mit Ihren Fragen sein Leben noch einmal in Erinnerung zu bringen und auch alle Trauergäste zu Tränen zu rühren. Die Musik war wunderbar, er hätte es geliebt und auch Ihre Zitate haben sehr gut gepasst. Vielen Dank und gute Zeit Familie Andre' Seifert
Administrator-Antwort von: Monika Panzer
Liebe Familie Seifert, ganz herzlichen Dank für Ihre Rückmeldung zur Trauerfeier. Nachdem ich Ihren Vater selber kennenlernen durfte, lag es mir besonders am Herzen, nach seiner Frau nun auch seine eigene Trauerfeier so würdig und persönlich wie nur möglich zu gestalten. Es ist schön, wenn uns das miteinander gelungen ist. Ich wünsche Ihnen alles Gute für die Zukunft und dass wir uns künftig nur noch zu schönen Ereignissen wiedersehen ...
Hiller Hiller aus Senden schrieb am 12. Februar 2022 um 9:24
Liebe Frau Panzer, an dieser Stelle nochmals unser Dank an Sie und ihre professionelle Arbeit. Es war durch Ihre Unterstützung und Trauerrede ein sehr würdiger Abschied meines Vaters. Sie haben in kürzester Zeit die wesentlichen Punkte erfasst und somit eine authentische Darstellung meines Vaters in Ihrer Rede wiedergegeben. Das hat gut getan. Ich wünsche Ihnen alles Gute für die Zukunft. Mit freundlichen Grüßen Marcus Hiller
Administrator-Antwort von: Monika Panzer
Lieber Herr Hiller, herzlichen Dank für Ihren Eintrag in mein Gästebuch. Es freut mich, wenn es Ihnen in der Trauer gut tat, noch einmal Rückblick zu halten auf das, was Ihren Vater ausmachte und was er erlebte und dies zu würdigen. Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie von Herzen alles Gute.
Stühmer Stühmer aus Matthias schrieb am 12. Dezember 2021 um 21:10
Im Namen der Familien Stühmer und Kaczmarek sowie aller Angehörigen, Freunde und Nachbarn möchte ich mich bei Frau Monika Panzer für ihre ausgezeichnete Arbeit bedanken. In kürzester Zeit hat sie es geschafft, aus einer Unmenge Informationen, die sie innerhalb eines fast dreistündigen Gespräches aufnehmen mußte, den Charakter und das Wesen meiner verstorbenen Frau zu erfassen und diese in die passenden Worte zu kleiden. Sie war im Vorfeld der Trauerzeremonie absolut zuverlässig und jederzeit erreichbar und hat uns sicher durch diese geleitet. Vielen herzlichen Dank. Matthias Stühmer
Administrator-Antwort von: Monika Panzer
Lieber Herr Stühmer, herzlichen Dank für die Rückmeldung zur Trauerfeier für Ihre Frau. Einer Trauerfeier, die mir in besonderer Erinnerung bleiben wird durch die wunderschönen Lieder und Texte, die Ihre Frau sich selbst dafür gewünscht hatte. Vielen Dank auch an Sie für den persönlichen und guten Austausch im Vorfeld. Dieser ist auch mir absolut wichtig, denn nur durch ein gutes Miteinander können auch die Trauerfeier und die Rede authentisch und sehr persönlich werden. Ich wünsche Ihnen und der Familie alles Gute für die Zukunft.
Bettina Röhrl und Annette Nowak Bettina Röhrl und Annette Nowak aus Laupheim schrieb am 14. April 2021 um 8:39
Liebe Frau Panzer, dies war die erste Trauerfeier, die wir organisieren mussten. Ihre einfühlsame, offene Art und Ihr echtes Interesse für die Erinnerungen an unseren Papa haben uns dabei sehr geholfen. Die Ausarbeitung der Rede war sehr schön und man hörte Ihren Worten und Ihrer ruhigen Stimme gerne zu. Auch die Musikbegleitung war gut platziert. Es war zu 100% die richtige Entscheidung Sie für die Trauerfeier zu wählen. Unser Bauchgefühl wurde bestätigt. Auch das Feedback der Trauergäste war sehr positiv. Wir möchten uns ganz herzlich bei Ihnen bedanken, dass Sie uns geholfen haben, diesen traurigen Tag trotzdem mit einem Lichtblick zu gestalten. Wir wünschen Ihnen eine lichtvolle Zeit und alles Gute Liebe Grüße Bettina Röhrl und Annette Nowak
Administrator-Antwort von: Monika Panzer
Liebe Frau Röhrl, liebe Frau Nowak, herzlichen Dank für Ihren Eintrag in mein Gästebuch und ihre lieben Wünsche. Es ist schön zu hören, dass Sie den Tag der Trauerfeier auch mit einem "Lichtblick" beschreiben. Wenn bei aller Trauer auch die schönen Erinnerungen und die positiven Gefühlen ihren Platz finden. Das was bleibt ist die Liebe, denn sie bleibt für immer tief im Herzen verankert. Ich wünsche Ihnen und ihren Familien von Herzen alles Gute für ihren weiteren Weg.
Dictus Heike Dictus Heike aus Senden schrieb am 12. April 2021 um 21:29
Sehr geehrte Frau Panzer, Vielen Dank für die würdevolle Gestaltung der Trauerede meines Mannes/ Vaters. Vielen Dank auch für die vielen kleinenTipps und Hinweise bezüglich der Bestattung. Der Kontakt war sehr freundlich und Änderungswünsche unsererseits in der Rede wurden problemlos und schnell von Ihnen umgesetzt. Sie besitzen ein besonderes Gespür was nicht jeder hat! Wir wünschen Ihnen alles Gute!! Fam.Sauer/Dictus
Administrator-Antwort von: Monika Panzer
Liebe Familie Sauer und Dictus, herzlichen Dank für Ihre Rückmeldung zur Trauerfeier und Ihre lieben Wünsche. Es ist auch für mich immer wieder eine große Bereicherung mit zu erleben, wie heilsam eine persönliche und "schöne" Trauerfeier auf dem Weg durch die Trauer sein kann. Es war sehr berührend, wie seine Tochter und seine "Goldstücke" abwechselnd mit ganz viel Gefühl und Würde die Asche ihres Vaters und Opas zu Grabe getragen haben. Das sind ganz besondere Momente, die nicht mit Worten zu beschreiben sind. Ich danke Ihnen für Ihr Vertrauen und wünsche Ihnen allen alles Gute für die Zukunft.
Ulrike Stegmüller Ulrike Stegmüller aus Beiningen schrieb am 9. März 2021 um 18:37
Liebe Frau Panzer, auf diesem Weg möchte ich mich, auch im Namen meiner Familie, nochmals recht herzlich bei Ihnen für die sehr persönliche Trauerfeier unserer Tante bei Ihnen bedanken. Sie haben es möglich gemacht, dass es trotz der schwierigen Corona-Situation ein würdevoller Abschied wurde. Der Rückblick auf ihr Leben war so umfassend und klar , dass man meinte sie sei mitten unter uns. Auch das Trauergespräch, das wegen corona telefonisch abgehalten werden musste war sehr einfühlsam. Wir hatten Alle das Gefühl, bei Ihnen in guten Händen zu sein. Für die Zukunft wünsche ich Ihnen alles Gute. Ulrike Stegmüller
Administrator-Antwort von: Monika Panzer
Liebe Frau Stegmüller mit Familie, herzlichen Dank für Ihre Rückmeldung zur Trauerfeier für Ihre Tante. Es war mir eine Ehre, den Rückblick auf das Leben einer so besonderen Frau, die es im Leben oft so schwer hatte und sich doch niemals unterkriegen ließ, halten zu dürfen. Ihnen allen wünsche ich alles Gute für ihre weiteren Wege und bleiben Sie alle gesund.
Sabine Pandur Sabine Pandur aus Laupheim schrieb am 15. Februar 2021 um 15:50
Liebe Frau Panzer, nochmals möchte ich mich für die schöne und einfühlsame Trauerrede, die viele Erinnerungen an meinen Mann und unseren Vater hervorbrachte, bedanken. Es war die beste Entscheidung, diese Trauerfeier von Ihnen gestalten zu lassen, weil einfach alles gepasst hat. Ihre einfühlsame ruhige Art, war schon bei der Vorbesprechung und dann an der kleinen Trauerfeier eine große Stütze. Ganz liebe Grüße Familie Pandur
Administrator-Antwort von: Monika Panzer
Liebe Familie Pandur, herzlichen Dank für die Rückmeldung zur Trauerfeier für Ihren Mann und Vater, der viel zu früh von dieser Welt gehen musste. Es ist ein gutes Gefühl für mich zu wissen, Ihnen in diesen schweren Tagen etwas Kraft gegeben zu haben. Das ist der schönste Lohn für meine Arbeit. Die Trauerfeier war auch durch die so persönlichen und passenden Lieder etwas Besonderes. Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Kraft und alles Gute.
Jane Simon Jane Simon aus Singen schrieb am 16. August 2020 um 20:35
Liebe Frau Panzer, ich möchte dem Kommentar meines Mannes, Joachim Simon, noch meinen persönlichen Dank für Ihre sensible und gefühlvolle Trauerrede bei der Beerdigung meines verstorbenen Schwagers hinzufügen. Es war eine Freude, mit Ihnen zusammenzuarbeiten, und in einer Zeit des Schocks und der tiefen Traurigkeit haben Ihr feines Gefühl und Ihre Sensibilität, kombiniert mit Kompetenz, die schwierige Situation für uns so viel leichter gemacht. Vielen Dank, dass Sie im letzten Moment "hineingesprungen" sind. Weniger als 24 Stunden vom Treffen mit uns bis zum Zeitpunkt der Beerdigung haben Sie eine schöne und sehr persönliche Trauerrede vorbereitet. Warm, einfühlsam, respektvoll, mit einem kleinen Element Humor. Es gab jedem den Eindruck, dass Sie meinen Schwager persönlich gekannt hatten. Sogar der Bestattungsunternehmer (der im Laufe der Jahre sicherlich Hunderte von Beerdigungen arrangiert hat) sagte uns persönlich, als wir allein am Grab standen und alle gegangen waren, dass es eine besondere Beerdigung war. Herzlichen Dank, dass Sie alles aufgenommen haben, was wir uns gewünscht haben, einschließlich der jüdischen Gebete auf unsere Bitte aufgrund unseres familiären Hintergrunds und einschließlich speziell ausgewählter Musik. Sie halten wahrscheinlich hauptsächlich humanistische Beerdigungen ab, aber wir können Sie auch jedem wärmstens empfehlen, der eine religiöse Beerdigung planen möchte, aber mit Respekt, Wärme und Sensibilität und unter Einbeziehung persönlicher Elemente. Nochmals vielen Dank von Herzen. Shalom, Jane Simon
Administrator-Antwort von: Monika Panzer
Liebe Frau Simon, ganz lieben Dank für Ihre Anmerkungen. Mir ist es sehr wichtig, dass jeder Verstorbene eine so würdevolle und persönliche Trauerfeier wie nur möglich erhält. Und dabei die Bedürfnisse der Hinterbliebenen ihren Platz finden. Ganz gleich, ob mit oder ohne religiösen Hintergrund. Jeder soll auf die Weise Abschied nehmen können, die sich für ihn stimmig anfühlt. Ich habe den vielen Gesprächen mit Hinterbliebenen die Erfahrung gemacht, dass rein atheistische Weltanschauungen eher eine Ausnahme sind. Auch, wenn Menschen sich oft von kirchlichen Rahmen abwenden oder sie noch nie hatten - fast immer besteht dennoch ein gewisser Glaube (weiter) oder es ist eine andere Art von Spiritualität da, die besonders in Zeiten der Trauer Halt gibt. Ich unterstütze dabei gerne jeden Wunsch der Gestaltung der Feier und jede Religion/spirituelle Richtung, solange sie in Frieden und mit Toleranz anderen begegnet. Es war mir eine ganz besondere Ehre, die jüdisch/hebräischen Gebete und Lieder mit einbringen zu dürfen. Alles Gute - Shabbat Shalom
Joachim Simon Joachim Simon aus Singen schrieb am 15. August 2020 um 4:38
Liebe Frau Panzer, wir möchten uns auf diesem Wege noch einmal recht herzlich für die wunderbare Trauerrede auf der Beerdigung meines Bruders bedanken. Es war alles sehr professionell und trotz der sehr kurzen Zeit, die Sie nur hatten um alles vorzubereiten, war es für uns und andere eine sehr beeindruckende Beerdigung. Dies möchten wir mit der Aussage zweier älteren Damen bestätigen, die wie sie uns sagten, noch nie so eine bewegende Beerdigung erlebt hatten, und sie hätten schon viele Beerdigungen erlebt. Nochmals vielen herzlichen Dank für alles was sie für uns und meinen Bruder geleistet haben.
Administrator-Antwort von: Monika Panzer
Lieber Herr Simon, ganz herzlichen Dank für Ihre Rückmeldung. Es war auch für mich eine ganz besondere Trauerfeier mit den so wunderschönen Liedern, die Sie ausgewählt haben und dem Gebet, das Sie am Ende vorgetragen haben. Ganz besonders tief berührt hat mich das hebräische Lied ... ich höre es seither immer wieder. Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie alles Gute für die Zukunft
Rita Salviti Rita Salviti aus Neu - Ulm schrieb am 20. Juli 2020 um 23:30
Liebe Frau Panzer, auch an dieser Stelle nocheinmal ein herzliches Dankeschön für die schöne Trauerrede und würdevolle Gestaltung der Trauerfeier unseres Vaters im Namen der gesamten Familie. Wir fühlten uns bei Ihnen während des Vorgesprächs von der ersten Sekunde an sehr gut aufgehoben und hatten direkt ein gutes Gefühl und viel Vertrauen in Ihre Arbeit. Die Trauerrede und die Worte am Grab waren wunderschön und perfekt zutreffend formuliert und beides wurde auch einfach toll von Ihnen vorgetragen. Es mag sich vielleicht komisch anhören, aber wir hätten uns die Beerdigung unseres Vaters nicht schöner vorstellen können, als sie tatsächlich abgelaufen ist. Vielen lieben Dank nochmals dafür, Ihre Familie Salviti.
Administrator-Antwort von: Monika Panzer
Liebe Familie Salviti, lieben Dank für Ihre Rückmeldung zur Trauerfeier. Es war tatsächlich - trotz aller Trauer - eine "schöne" Feier, die sich stimmig anfühlte. Eingerahmt mit den schönen und so passenden Liedern, die Sie ausgewählt haben. Ich wünsche Ihnen allen, dass Sie sich auch weiterhin getragen fühlen von der Liebe Marios, der immer in Ihren Herzen bleiben wird.
Rainer Hupe Rainer Hupe aus Babenhausen schrieb am 3. Juli 2020 um 15:16
Nach dem Tot meiner Frau brach für mich eine Welt zusammen, und die Empfehlung Monika Panzer war das beste was mir passieren konnte. Ich hatte vom ersten Augenblick des Vorgespräches den Eindruck " hier bist du gut aufgehoben". Die Trauerfeier war für mich, trotz meines Verlustes, sehr angenehm. Die Trauerrede brachte sehr viele Erinnerungen aus dem Lebensweg meiner Frau zurück. Nach der Rede dachte ich "ja so war meine Ulli". Frau Panzer ich danke Ihnen, auch im Namen meiner Tochter und ihrer Familie, für den würdevollen Abschied meiner Frau. Rainer Hupe
Administrator-Antwort von: Monika Panzer
Lieber Herr Hupe, herzlichen Dank für Ihre Rückmeldung. Es ist für mich der schönste Lohn für meinen Einsatz zu hören, dass die Trauerfeier sich richtig anfühlte, dass sie passend war, dass man sich nicht vor ihr fürchten musste, sondern dass sie sogar die Trauer erleichterte. Und dass sie einen guten Schritt weiter führte auf dem Weg durch die Trauer. Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie, dass Ihr Weg gut weitergeht - mit Ihrer Frau im Herzen.
Tobias und Uta Schlechtinger Tobias und Uta Schlechtinger aus Ulm schrieb am 1. Mai 2020 um 16:10
In Zeiten von Corona hat uns Monika Panzer eine kleine, familiäre Trauerfeier für unsere verstorbene Mutter „gezaubert“: einfühlsam, herzlich und in allen Belangen passend. Wenn uns Oma vom Himmel zugeschaut hat, hätte sie sicherlich gesagt: genau so habe ich mir meine Trauerfeier gewünscht! Besonders hervorheben möchte ich auch die Vorbesprechung bei der sich Frau Panzer viel Zeit nimmt, um das Wesen des Menschen zu ergründen um es dann in eine tolle Rede zu verwandeln. Die Feier wurde dann noch ausgeschmückt mit 2 Gedichten und individuell ausgesuchten Sprüchen, besser kann es nicht sein! Danke von Uta und Tobias
Administrator-Antwort von: Monika Panzer
Liebe Familie Schlechtinger, ganz herzlichen Dank für Ihren Eintrag in mein Gästebuch. Es ist für mich der schönste Lohn für meine Arbeit, zu hören, dass alles so war, wie es sich die/der Verstorbene und auch die Angehörigen gewünscht haben. Und wenn die Rede und Beerdigung - trotz aller Trauer - auch im Rückblick in guter Erinnerung bleiben kann. Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie alles Gute und dass Sie gesund bleiben.
Diana Schaal Diana Schaal aus Biberach schrieb am 18. Februar 2020 um 16:48
Liebe Frau Panzer, eigentlich kann ich es nicht in Worte fassen, wie unfassbar einzigartig und gefühlvoll Ihre Trauerrede für meinen Papa war. Von Anfang bis Ende hatte ich das Gefühl, er wäre mitten unter uns und würde Ihnen lächelnd zuhören. Das war Er, wie er fühlte, was er erlebt hat, wie er geliebt hat. Ich kann nur eines sagen und dies aus vollem Herzen: DANKE!!!
Administrator-Antwort von: Monika Panzer
Liebe Frau Schaal, ganz herzlichen Dank für Ihre Rückmeldung zur Trauerfeier für Ihren Vater. Es ist auch für mich eine sehr schöne Vorstellung, dass er der Rede lächelnd zugehört hat. Genauso wünsche ich es mir - und dass dies auch den Angehörigen Trost und Kraft gibt. Besonders berührt haben mich die Worte, die Sie und Ihr Sohn gemeinsam an Ihren Vater und Opa gerichtet haben. Das war etwas ganz Besonderes. Ich wünsche Ihnen alles Gute für Ihren weiteren Lebensweg.
Petra Merkle Petra Merkle aus Bubesheim schrieb am 27. Januar 2020 um 21:39
Liebe Frau Panzer, wir wollen uns von ganzem Herzen für die anrührende Trauerfeier für unseren Sohn und Bruder bedanken. Das Schlimmste, das Eltern passieren kann, ist der Verlust des eigenen Kindes. Wir konnten nicht mehr richtig denken und sie haben uns bei Ihrem Besuch schon so viel Wärme vermittelt. Die Trauerfeier war so würdig und liebevoll. Sie haben unseren Sohn so beschrieben, wie er war. Auch die Trauergäste waren alle angetan und einige Freunde meinten, dass hätte Joschi gut gefallen. Wir wünschen Ihnen alles Liebe und Gute Ihre Petra Merkle
Administrator-Antwort von: Monika Panzer
Liebe Frau Merkle, herzlichen Dank für Ihre Rückmeldung und die guten Wünsche. Die Trauer um den Todes eines Kindes kann nicht in Worte gefasst werden. Sie ist eines der schlimmsten Erfahrungen, die ein Mensch machen kann. Es ist eine Trauer um die Vergangenheit und um die Zukunft. Sie ist so tief, dass es scheint, sie würde niemals mehr leichter werden können. Der Weg durch die Trauer braucht viel Zeit und kostet viel Kraft. Doch er führt weiter - in ganz kleinen Schritten. Von der Liebe unserer Kinder im Herzen getragen. Ich wünsche auch Ihnen von ganzem Herzen, dass Sie ihren Weg finden und sich dabei begleitet fühlen von Joschi.
Cookie-Einstellungen
Scroll to Top